in 41812 Erkelenz

Herrschaftszeiten. Historischer Familiensitz am Stadtpark.

ImmoNr440 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ41812
OrtErkelenz LandDeutschland
Wohnfläche335 m² Nutzfläche106 m²
Grundstücksgröße545 m² Anzahl Zimmer10
Anzahl Schlafzimmer5 Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC1 Umbauter Raum1.608 m³
BefeuerungGas HeizungsartZentralheizung
BalkonJa TerrasseJa
Dachterrasse1 UnterkellertJa
Kaufpreis695.000 € Aussenprovision2,38 % inkl. der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer, bezogen auf den beurkundeten Kaufpreis.
Währung
ImmoNr440
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ41812
OrtErkelenz
LandDeutschland
Wohnfläche335 m²
Nutzfläche106 m²
Grundstücksgröße545 m²
Anzahl Zimmer10
Anzahl Schlafzimmer5
Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC1
Umbauter Raum1.608 m³
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
BalkonJa
TerrasseJa
Dachterrasse1
UnterkellertJa
Kaufpreis695.000 €
Aussenprovision2,38 % inkl. der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer, bezogen auf den beurkundeten Kaufpreis.
Währung
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
Objektbeschreibung Ihr neuer Familiensitz befindet sich in bester Lage an der damaligen „Kaiserstraße“ – in einer Reihe von weiteren historischen Wohnhäusern direkt gegenüber vom Stadtpark. Standesgemäß führen von der Straße aus einige Stufen hinauf zur eindrucksvollen Eingangstür. Hier, auf der „Beletage“ im Hochparterre, befindet sich Ihr zentraler herrschaftlicher Wohnbereich. Der darunter liegende Souterrain-Bereich diente früher als Arbeitsplatz des Personals und bietet heute eine große Nutzfläche.
Insgesamt steht Ihnen und Ihrer Familie in dem stattlichen Gebäude eine Wohnfläche von ca. 335qm zur Verfügung. Das Grundstück bietet auf ca. 545qm Platz für einen Innenhof sowie einen ausgedehnten Gartenbereich. Ihr kleines Paradies hinterm Haus!
In den repräsentativen Räumen im Hochparterre genießen Sie ein seltenes Privileg – das unvergleichliches Flair eines historischen Fabrikantenhauses. Die sorgfältig verarbeiteten dunklen Hölzer bei Türen, Treppen und Paneelen – versehen mit kunstvollen, dekorative Elementen – wirken luxuriös und gemütlich zugleich. Den Eingangsbereich ziert ein authentischer Deckenfries mit historischen Gobelins. Der grandiose Wohn- und Essbereich lässt sich durch eine praktische Schiebetür aufteilen. Von der modernen angrenzenden hellen Küche treten Sie hinaus auf die erhöhte Terrasse. Ein weiteres Zimmer im Hochparterre lässt sich als stilvolles Arbeitszimmer aber auch als Schlafzimmer nutzen.
Von der Diele führt eine Treppe hinauf ins Obergeschoss. Dort befindet sich eine separate, wunderschöne Wohnung. Sie bietet eine Wohnfläche von stattlichen ca. 98 qm mit modernen, hellen Räumen, historischem Charme, der Aussicht auf den Stadtpark und als Highlight eine herrliche Dachterrasse mit Blick auf den Garten.
Eine Etage höher bietet die Mansarde ein weiteres aufregendes Wohnerlebnis. Im Dachstudio mit offenen rustikalen Dachbalken sind ein Schlafzimmer, zwei Kinderzimmer und ein Badezimmer eingerichtet. Ein Ambiente ganz nach dem Geschmack der jungen Generation.
Die einzelnen Etagen und Wohnbereiche dieses außergewöhnlichen Familienwohnsitzes ergänzen sich perfekt. Hier findet jeder aus Ihrer Familie seinen Lieblingsplatz! Ideale Voraussetzungen also, wenn Sie hier mit mehreren Generationen unter einem Dach zusammenleben und arbeiten möchten.

Wohnfläche
- Ca. 335,4 qm
aufgeteilt in
Erdgeschoss: Diele, Wohn-/Esszimmer, Küche, Schlafzimmer bzw. Büro. Gäste-WC auf der Zwischenetage
Obergeschoss: Diele, Wohn-/ Esszimmer, Küche, Schlafzimmer und Badezimmer
Dachgeschoss: Flur, offenes Studio, 2 Kinderzimmer, Badezimmer und Technik- bzw. Abstellraum. Zusätzlicher Spitzboden als Abstellraum

Grundstück
- Ca. 545 qm mit Schwimmteich

Nutzfläche
- Vollkeller
- Innenhof
- Terrasse
- Balkon
- Dachterrasse
- Schuppen
- Ehemaliger Hühnerstall



Bauweise
- Massiv erbaut
- 2 1/2 geschossig
- Satteldach mit Dachgauben
- Front: Backsteinfassade
- Rückseite: Putzfassade mit stilgerechten Zierputz
- Grau verschieferter Giebel
- Eiserne Schmuckgitter an den Kellerfenstern und der Kellertür

Umbauter Raum
- Ca. 1.607,71 cbm

Baujahr
- Ca. 1904

 
Energieausweis
Art: es besteht keine Pflicht!
Wesentlicher Energieträger: Gas

Ausstattung Schauen Sie sich die Bilder an. In diesem traditionsreichen Stadthaus wird sich Ihre Familie rundum wohlfühlen! Entdecken Sie die stilvollen Details des denkmalgeschützten Gebäudes – von den eisernen Schmuckgittern an den Kellerfenstern bis zu den Schieferplatten an der Dachgaube. Um den Sommer zu genießen gibt es eine nette Terrasse im Hochparterre und eine grandiose Dachterrasse im Obergeschoss. Der große romantische Gartenbereich wirkt wie eine Oase in der Stadt. Erkunden Sie die einzelnen Etagen. Haben Sie schon Ideen, wie Sie das großzügige Angebot an wunderschönen Räumen nutzen möchten?

Innenausbau
- Teilweise Bogen- und Korbbogenfenster
- Hauseingangsbereich mit den ursprünglichen Bodenfliesen
- Diele im Erdgeschoss mit Holzvertäfelungen und Holzschnitzereien sowie Ausgang zum Hof/Garten
- Wohn- und Esszimmer im Erdgeschoss mit Parkettböden und teilweise mit Stuckdecken und Holzvertäfelungen ausgestattet und mittels historischen Schiebetüren trennbar
- Wohn-/Esszimmer im Obergeschoss mit wunderschönen Doppelflügeltüren über die man die großzügige Dachterrasse erreicht
- Badezimmer im Obergeschoss mit 2 Waschbecken, Dusche und Hänge-WC
- Gäste-WC mit Handwaschbecken und Hänge-WC
- Ausgebautes Dachgeschoss mit freiliegenden Holzbalken
- Neuwertige Video-Gegensprechanlage

Das Einfamilienhaus wurde laufend modernisiert und renoviert, u.a.
- 1995 - 2016 Austausch aller Fenster als Holzfenster mit Doppelverglasung
- 1996 Diverse Maler-, Stuck- und Putzarbeiten
- 1996 Elektroinstallation erneuert, separate Verteilerkästen auf allen Etagen
- 1996 Ausbau Dachgeschoss mit Wärmedämmung (140er Klemmfilz und und PE-Folie 200MY je qm) und neue Dacheindeckung
- 1996 Einbau einer Brennwert-Gasheizung und Heizkörper
- 1996 Erneuerung aller Frischwasser- und Abwasserleitungen
- 2009 Erneuerung der Haustür mit gleichbleibendem Türblatt
- 2015 Einbau einer neuen Gas-Zentralheizung
- 2019 Einbau eines Solarlux Glas-Faltfensters im Wohnzimmer
- 1998 Einbau einer Blitzschutzanlage

Eine detaillierte Aufstellung der durchgeführten Modernisierung kann auf Wunsch gerne vorgelegt werden.

Wärmeversorgung
- Gas-Zentralheizung von Baujahr 2015 mit Warmwasseraufbereitung

Hinweis: Ein Energieausweis ist aufgrund des bestehenden Denkmalschutzes nicht erforderlich.
Lage Dieses vornehme Stadthaus wurde vor fast 120 Jahren erbaut. Damals trug die Theodor-Körner-Straße noch den majestätischen Namen „Kaiserstraße“. Das Gebäude gehört zu einem bis heute gut erhaltenen, denkmalgeschützten Ensemble an Wohngebäuden und spiegelt den damaligen neuen Wohlstand während des industriellen Zeitalters in Erkelenz wider. Damals wie heute zählt die prominente Lage gegenüber vom Stadtpark zu den ersten Adressen der Stadt.


Das Wohnumfeld
Herzlich willkommen in Erkelenz! Die lebendige, fahrradfreundliche Stadt bietet Jung und Alt eine ausgezeichnete Lebensqualität. Dank der zentralen Lage Ihres Hauses können Sie auf kurzen Wegen am städtischen Leben teilnehmen. Die Innenstadt mit schöner Fußgängerzone und historischem Flair lädt zum Bummeln, Einkehren und Shoppen ein. Die Außengastronomie und quirlige Märkte erfreuen sich großer Beliebtheit. Ein vielfältiges Sport- und Kulturprogramm, das Hallenbad mit Außenbereich, das renommierte Hermann-Josef-Krankenhaus, ein Ärztezentrum sowie ein breit gefächertes Schulwesen runden das breit gefächerte Angebot ab.

Die Verkehrsanbindung
- Ca. 4 Minuten Fahrtzeit zu den beiden Auffahrten der BAB 46 (Erkelenz-Süd oder -Ost)
- Von dort ca. 45 Minuten Fahrtzeit beispielsweise bis Düsseldorf
- Öffentliche Verkehrsmittel: Der Bahnhof ist fußläufig erreichbar. Wochentags alle ca. 30 Minuten Bahnverbindungen in Richtung Mönchengladbach, Düsseldorf oder Aachen.
Sonstiges Kaufpreis
- 695.000,00 Euro

Bei Abschluss eines Kaufvertrages sind vom Käufer sowie vom Verkäufer an die Firma Lachmann Immobilien eine Maklerprovision in Höhe von jeweils 2,38 % - bezogen auf den beurkundeten Kaufpreis – (inkl. Mehrwertsteuer in gesetzlich vorgeschriebener Höhe) zu zahlen.

Damit Sie sich ein wirkliches Bild machen können, rufen Sie uns jetzt an und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin, bei dem wir Ihnen dieses Objekt in Ruhe von allen Seiten vorstellen können.

Mit freundlichen Grüßen
Lachmann Immobilien

Die Objektdaten beruhen auf Angaben der Verkäufer. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben übernehmen wir keine Gewähr.
Wir geben keine Rechts- und Steuerberatung und empfehlen unseren Kunden, sich in Rechts- und Steuerfragen von entsprechenden Fachleuten beraten zu lassen. Demgemäß übernehmen wir für die von uns herausgegebenen Informationen zu Steuern und Finanzierungen keinerlei Gewähr.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Detlef Lachmann
Detlef Lachmann +49 2431 73544
info@lachmann-immobilien.de

Kontaktanfrage

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns über jede Nachricht! Nutzen Sie einfach das unten stehende Formular und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren

  • Ladenfläche
Absolut zentral! Ladenlokal im Bereich der H ... in 41812 Erkelenz Mietpreis 920 €
  • Ansicht
Zwei Mehrfamilienhäuser - 9 Wohneinheiten + 11 ... in 41812 Erkelenz Kaufpreis 995.000 €
  • Ansicht
Bühne frei! Faszinierende Büro- und Geschäftsfl ... in 41812 Erkelenz