in 41812 Erkelenz

Funktional und vielseitig. Produktionshalle mit Büro- und Sozialräumen. Gewerb ...

ImmoNr31 NutzungsartGewerbe
VermarktungsartMiete ObjektartHallen/Lager/Produktion
ObjekttypIndustriehalle PLZ41812
OrtErkelenz LandDeutschland
Gesamtfläche2.060 m² Lagerfläche1.935 m²
Bürofläche400 m² Sozialflächen125,00
Kaltmiete9.900 € Nebenkosten1.550 €
AussenprovisionMieterprovision 1,19 Netto-Monatsmieten inkl. Mehrwertsteuer Währung
Kaution3 Netto Kaltmieten
ImmoNr31
NutzungsartGewerbe
VermarktungsartMiete
ObjektartHallen/Lager/Produktion
ObjekttypIndustriehalle
PLZ41812
OrtErkelenz
LandDeutschland
Gesamtfläche2.060 m²
Lagerfläche1.935 m²
Bürofläche400 m²
Sozialflächen125,00
Kaltmiete9.900 €
Nebenkosten1.550 €
AussenprovisionMieterprovision 1,19 Netto-Monatsmieten inkl. Mehrwertsteuer
Währung
Kaution3 Netto Kaltmieten
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
Objektbeschreibung Gewerbeflächen
- gesamt ca. 2.060,00 qm aufgeteilt in:
- Hallenfläche ca. 1.935 qm (Gewerbehalle 1)
- Büro-/Sozialtrakt: ca. 125,00 qm (Gewerbehalle 1)

Aussenflächen
- Betriebshof 1 einschl. 10 PKW-Aussenstellplätze: ca. 420 qm
- Parkplatz 1 (8 PKW-Aussenstellplätze): ca. 100 qm
- Zufahrt, Betriebshof und Parkplatz mit Verbundsteinpflaster, Metallgitter-Rolltor
- Ecklage über Seitenzufahrt mit Wendehammer

Baujahre des Gesamtobjektes
- 1985 bis 1991

Bauweise
- 1-geschossig
- Stahl-Beton-Bauweise in Attikaausführung
- Dachausführung mit Trapezblechen und Warmdachaufbau
- Fassade aus Gasbetonplatten mit Anstrich

Parkplätze
- insgesamt gehören zu der Halle 18 PKW-Aussen-Stellplätze (siehe vorherige Beschreibung unter Punkt Aussenflächen)

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis Gewerbe
Gültig bis: 19.06.2028
Endenergieverbrauch: 166.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1985
Wesentlicher Energieträger: Erdgas
Endenergieverbrauch (Wärme): 54.60 kWh/(m²*a)
Endenergieverbrauch (Strom): 58.90 kWh/(m²*a)

Ausstattung Innenausbau Gewerbehallen
- Dach aus Trapezblech, Wärmedämmung
- Industriefußboden
- die Halle verfügt an der Rückseite über zwei Sektionaltore
- Aluminiumfenster mit Isolierverglasung
- Fluchttür
- Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
- Sprinkleranlage
- Druckluft-Anlage (wurde im Jahre 2020 erneuert)
- Mittelstützenreihe in der Halle jeweils ca. 2 x ca. 20 m überspannt

Deckenhöhe der Halle
- Aussenseite: Höhe bis Unterkante Binder ca. 4,20 m
- Dachmitte: Höhe bis Unterkante Binder ca. 4,45 mInnenausbau Büro- Sozialräume

Hinweis zur Ausstattung der Halle
- Die Druckluft-Anlage wurde im Jahre 2020 erneuert. Außerdem zum Teil die Elektro-Installation. Ebenso erfolgte in 2020 eine Renovierung der Sanitär-Räume.

Innenausbau Büro-/Sozialräume
- braune Aluminium-Fenster und -Türanlage (Dreifach-Türanlage) mit Isolierverglasung
- repräsentativer Empfangsbereich mit guter Tageslicht-Belichtung
- Bodenbelag im Eingang aus PVC
- Büroräume mit PVC-Bodenbelag
- aufliegende Wand-Kabelkanäle in Brüstungshöhe
- abgehängte Rasterdecke mit integrierten Beleuchtungskörpern
- Sprinkleranlage
- getrennte Damen- und Herrentoilette vorhanden
- flexibles Trennwandsystem zum Teil mit Glaselementen und mit Glas-Oberlichtern
- Sozialtrakt bestehend aus Aufenthaltsraum, Waschräumen und Toiletten (ca. 100 qm)
- Sozialtrakt mit Fliesenboden ausgestattet

Wärmeversorgung
- der Büro-Sozialbereich ist über eine Gaszentralheizung mit Fußbodenheizung im Bürotrakt 1 und mit Heizkörpern im Bürobereich der Produktionshalle beheizbar
- die Beheizung der Halle erfolgt über eine Gas-Zentralheizung, Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung

Energieausweis
- Ein Energieausweis gemäß Energieeinsparverordnung (EnEV) liegt vor. Der Endenergieverbrauch für Wärme liegt bei 54,6 kWh(m²/a), der Endenergieverbrauch für Strom bei 58,9 kWh(m²/a) Wir weisen darauf hin, dass der tatsächliche Energieverbrauch je nach Nutzverhalten vom bescheinigten Kennwert erheblich abweichen kann.
Lage Das Umfeld
- Erkelenz ist eine Stadt im Rheinland und befindet sich ca. 15 km von Mönchengladbach entfernt (Einwohnerzahl rund 48.000). Sie ist die größte Stadt im Kreisgebiet Heinsberg. Der Stadtkern von Erkelenz liegt am Nordrand der niederrheinischen Bucht, auf halbem Weg zwischen Niederrhein und Niedermaas. Aufgrund der Lage profitiert der Standort von hervorragenden und kurzen Anbindungen an die Großstädte Düsseldorf und Köln sowie Aachen und in Richtung Niederlande / Benelux.
Die Liegenschaft ist im Gewerbegebiet Erkelenz Süd, angrenzend an den Gewerbe- und Industriepark GIPCO, angesiedelt. Hier befindet sich Ihr Unternehmen in bester Nachbarschaft und verfügt außerdem über eine sehr gute Lage und Verkehrsanbindung. Die neue Polizei-Wache der Stadt Erkelenz befindet sich direkt gegenüber und auf der anderen Ecke der Zufahrt eine moderne Bäckereifiliale mit großem Cafébereich von STINGES. Der Innenstadtkern von Erkelenz ist mit dem PKW in kürzester Zeit oder auch fußläufig zu erreichen. Dort befindet sich u.a. der Bahn– und Bushof, so dass auch eine gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz gegeben ist.

Die Verkehrsanbindung
- ca. 1 Minute Fahrtzeit zur Auffahrt der BAB 46
- von dort ca. 45 Minuten Fahrtzeit beispielsweise bis Düsseldorf
- öffentliche Verkehrsmittel: wochentags alle ca. 30 Minuten Bahnverbindungen in Richtung Mönchengladbach, Düsseldorf oder Aachen (Bahnhof ca. 1 km entfernt)
Sonstiges Mietpreis monatlich
- 9.900,00 € zzgl. 1.200,00 € Betriebskosten und zzgl. Mehrwertsteuer

Sicherheitsleistung
- drei Netto-Monatsmieten

Bezugsfrei
- nach Vereinbarung

Hinweis
Die Gewerbehalle 1 (ca. 2.060,00 qm) sowie der Bürotrakt 1 (ca. 150,00 qm) können separat von einander angemietet werden. Auch ist eine separate Anmietung der Büroflächen links (ca. 250,00 qm) möglich, so dass Büroeinheiten von ca. 150 qm und ca. 250,00 qm oder gesamt ca. 400,00 qm Bürofläche entstehen können.

Es können bei Bedarf weitere Büroflächen in der Größe von 150 qm sowie 250 qm angemietet werden. Sprechen Sie uns bitte an.

Der guten Ordnung halber weisen wir darauf hin: Bei Abschluss eines Mietvertrages sind vom Mieter und Vermieter je eine Provision in Höhe von je 1,19 Netto-Monatsmieten inkl. Mehrwertsteuer in gesetzlicher Höhe an uns zu zahlen. Diese Provision ist fällig und zahlbar bei Vertragsabschluss. Eine Provision ist auch dann zu zahlen, wenn ein Dritter, aufgrund unbefugter Weitergabe des Angebotes durch Sie, einen Mietvertrag abschließt und wenn die Anmietung über eine Tochter-/ Beteiligungsgesellschaft bzw. dem Angebotsempfänger angeschlossene Firma -auch wenn diese anders firmiert - erfolgt.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Detlef Lachmann
Detlef Lachmann +49 2431 73544
info@lachmann-immobilien.de

Kontaktanfrage

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns über jede Nachricht! Nutzen Sie einfach das unten stehende Formular und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren

  • Ansicht
Extraklasse! Moderne Doppelhaushälfte – stilvol ... in 41812 Erkelenz Kaufpreis 429.000 €
  • Ladenfläche
Absolut zentral! Ladenlokal im Bereich der H ... in 41812 Erkelenz Mietpreis 920 €
  • Ansicht
Zwei Mehrfamilienhäuser - 9 Wohneinheiten + 11 ... in 41812 Erkelenz Kaufpreis 995.000 €